Direkt zum Inhalt springen

Details

Portwein Deluxe

Unserre Port Ambassadeurin Elke Schmidt berichtete

Hanse |Nach einer coronabedingten Verschiebung konnte sich endlich eine Delegation der Vinissima Hanse in Grashoffs Weinbüro in Bremen zu einer Verkostung treffen. Das Motto: „Portwein Deluxe: Port Ambassadeurin Elke Schmidt berichtet”

Unnötig zu sagen, dass die Tafel mit den dargebotenen Köstlichkeiten phänomenal war. Allein die Käseplatte ließ jeden Käse-Sommelier erblassen. Und wo um Gottes Willen bekommt man bloß diese Sünde, in Form gefüllter Pflaumen her? Nun gut, zurück zumPortwein.

Wir lauschten alle andächtig Elkes Ausführungen. Unser Wissen hinsichtlich der Bereitungsmethode der jeweiligen Portweine wurde aufgefrischt und wir erhielten auch darüber hinaus allerhand Wissenswertes rund um das Thema Portwein und um dieses besondere Anbaugebiet. Elke hat uns professionell und sehr überzeugend in ihre Erlebniswelt am Douro eintauchen lassen.

Wir durften neben einem sehr erfrischenden Port-Apéro, eine Vielzahl verschiedener Portweine des Hauses Grahams verkosten. Die recht unterschiedlichen Stilistiken haben einen tiefen Eindruck der Portwein-Vielfalt bei uns hinterlassen. Eine großartige Gelegenheit, die besonderen Jahrgänge aus dem Hause kennenzulernen.

Für die meisten von uns war es überraschend festzustellen, dass sich Portwein in seiner Vielfalt durchaus als interessanter Speisenbegleiter entpuppte. Die Speisen-Aromen wurden nicht nur unterstützt, es entstanden zum Teil neue Genusskompositionen.

Nach etwa drei Stunden traten wir die Heimreise an. Voll mit neuen Informationen und Erfahrungen, einem guten Gefühl im Bauch und mit der absoluten Gewissheit, das war leider geil.

Vielen Dank für den spannenden Nachmittag - & @angelestegtmeyer für den schönen Einblick in die Veranstaltung.

Text & Bilder: Vinissima & Ángeles Tegtmeyer

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen