Direkt zum Inhalt springen

Sachsen/Saale-Unstrut

Donnerstag, 05. September 2024 | Diera-Zehren bei Meißen

1100 Jahre Meißen und das Thema Wein

erstellt von: Katharina Schuh.

Im Jahr 2029 feiert die Stadt Meißen 1100 Jahre urkundliche Erwähnung und ist nicht nur die Stadt des Pozellans, sondern auch, mindestens seit Bischof Benno, die Stadt des Weines.

Hierzu wurde ein Verein gegründet, der die Vorbereitungen und Planungen ausführen soll.

"Im Austausch zwischen Kulturakteuren, Künstlern, Institutionen, Rezipienten und der Stadt werden gemeinsam auch neue Formate und Konzepte entstehen - gerade im Hinblick auf das Jubiläumsjahr 2029."

Gemeinsam mit Simone Panitz, Projektleiterin des Jubiläumsjahres, werden wir diskutieren, wie der Wein künftig vielen Gästen im Jubiläumsjahr präsentiert werden kann. Sie wird uns Rede und Antwort stehen, und einen Überblick über den aktuellen Planungsstand geben.

Eigene Ideen zur Einbringung sind herzlich willkommen!

Begleiten wird sie Jürgen Zuschke, Vorsitzender der Weinbaugmeinschaft Meißen,die im Jubiläumsjahr 100 Jahre Bestehen feiert.

Vorab gibt es eine Sekt- und Weinverkostung und leckeres Fingerfood

organisiert von unserer Interessentin Indira Tesch

Beginn:                  18 Uhr

Ort:                        Göhrisch-Winzer (Johannes Ihm)

                              Göhrischgärtnerei 1
                              01665 Diera-Zehren bei Meißen

Teilnahmebetrag:  18 € Vinissima

                              20 € Interessentin

zurück zur Übersicht