Direkt zum Inhalt springen

Presseseminar im Restaurant "Sonnenhof" in Siebeldingen

Presseseminar

SIEBELDINGEN - Was ist Pressearbeit? Warum machen wir Pressearbeit? Mit diesen und anderen Fragen im Gepäck, reisten am 21. August 2012 zwölf Weinfachfrauen zum Presseseminar mit Vinissima Beate Schindler in die Südpfalz.

Als Journalistin, die aus einer Winzerfamilie stammt, kennt Beate beide Seiten gut –  sowohl die Arbeit der Medien als auch die Anforderungen und Arbeitsabläufe in einem Weingut.
Sie vermittelte uns, auf was wir beim Erstellen eines Verteilers oder auch beim Schreiben einer Pressemitteilung achten sollten. Sie ermutigte uns – bei  allen grundsätzlichen Regeln – eine ganz persönliche Linie im Umgang mit den Pressevertretern zu entwickeln.
Die Referentin erläuterte auch die Vielzahl und Bedeutung der Print- und Online- Medien und machte  bewusst, wie wichtig die richtige "Ansprache" der Journalisten für eine gute Pressearbeit ist. Anhand zahlreicher realer Aufgabenstellungen konnten wir das Thema gemeinsam vertiefen und gezielt Fragen stellen.

Zum Schluss bedankten wir uns herzlich bei Beate Schindler. Trotz Hitze hatten wir viel Spaß und haben viel gelernt.

Nach dem intensiven Seminartag bei schwülen 35 Grad folgte ein wunderbar erfrischender Abschluss in den kühlen Kellern des "Wilhelmshofs" unweit unseres Tagungsorts. Vinissima Christa Roth-Jung und Schwiegersohn Thorsten Ochocki kredenzten Spitzensekte und –weine und entführten uns in die Historie des erfolgreichen Wein- und Sektguts.
Auch  Christas Nachbarin, Vinissima Birgit Rebholz vom Weingut Ökonomierat Rebholz, brachte einen wunderbaren Wein zur Verkostung vorbei.
 
An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle für die Gastfreundschaft und vor allem an Christa für die tolle Bewirtung! Wir haben uns sehr gefreut!

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen