Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Sonntag, 03. - 10. Mai 2020 | Tiflis / Georgien
Fortbildung Basis

Studienfahrt GEORGIEN *ausgebucht, Warteliste*

Georgien ist für viele immer noch ein weitgehend unbekanntes Land, auch wenn sich inzwischen herumgesprochen hat, das sich dort, bzw. in der Region Kaukasus, die Wiege des Weinbaus befindet.

Das Land am Rande Europas befindet sich in einer rasanten Entwicklung, insbesondere was den Weinbau und die Entstehung neuer Betriebe betrifft. Interessant ist der Ausbau der Weine in Qvevris (Tonamphoren), der sich in Georgien erhalten hat.

Unsere Vinissima-Kollegin Ute Seitz hat für uns das Programm für die Studienreise zusammen mit dem Agrardienst Baden geplant und organisiert. Sie wird die Fachgruppe auch vor Ort leiten. Ute hat 2 Jahre in Tiflis gelebt und sich u.a. intensiv mit dem georgischen Weinbau und der Weinszene befasst.

Hier geht es zum Reiseablauf und zum Anmeldeformular>>

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Es gilt das Motto: wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen