Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Samstag, 17. Februar 2018 | Heilbronn / Württemberg
Fortbildung Basis

NetzwerkTAG »Vinissima | Inspiration Netzwerk«

Der Netzwerktag ist das Herzstück unseres jährlichen Kongresses. Das Thema lautet »Vinissima | Inspiration Netzwerk«.  Es erwarten Dich großartige Referentinnen und ein grandioser Referent mit einer spannenden Verkostung zu einem Thema, das sicherlich für Diskussionen sorgen wird.
Lass Dich inspirieren, nutze die Zusammenkunft vieler Vinissima aus der ganzen Republik zum Netzwerken. Triff Freundinnen und »alte Bekannte«, lerne aber auch neue spannende Frauen kennen. Das Netzwerk lebt, wenn jede einzelne aktiv wird.
Freu Dich mit uns auf einen tollen Tag!

Ort:
Aula am Bildungscampus Heilbronn
Am Europaplatz
74076 Heilbronn
Navigationsadresse: Weipertstraße 51, bitte unbedingt den Parkplatz B benutzen.

 

Geplanter Ablauf
(Detailinfos zu den Referenten und Inhalten findest Du in der >Druckversion<)

8:30 Uhr        Eintreffen in der Aula

9:00 Uhr        Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Susanne Wolf und Gastgeberin Ruth Fleuchaus,
                        anschließend Vorstellung der neuen Mitglieder durch Beirätin Trixi Bannert
                        und große 3#-Vorstellungsrunde.

11:00 Uhr       Vortrag und anschließende Diskussionsrunde mit Kerstin Plehwe:
                       »Mit 5 Senses-Leadership beim Kunden nachhaltig punkten!«

12:30 Uhr       Mittagessen im Foyer = Pause zum Austauschen und Kennenlernen

14:00 Uhr        1. SESSIONRUNDE »Von Vinissima für Vinissima«   

Auswahl der Vorträge: 
1. »Quo Vadis, Deutscher Weinexport?
Zahlen zum Weinexport | Fakten und Wahrheiten über liebe Frauen, blaue Nonnen und schwarze Türme«, mit Vinissima Ulrike Lenhardt (stellv. Leiterin Marketing im DWI).                      

oder

2.  » Digitalisierung in der Weinbranche - vom Anbau bis zum Verkauf, von Internet of Things bis zu Data Mining«, mit Vinissima Marietta Adler (Dipl.- Informatikerin, INFOMOTION GmbH)

oder

3. »Wissen ist Macht | Big Data und neue Wege des Informationsmanagement in der Wein- und Sektbranche - warum uns das alle etwas angeht!«, mit Vinissima Jasmin Kettenbach

oder

4.  »GASTRONOMIE – Partner, Preise und PR«, mit Vinissima Claudia Stern und Sabine Ernest-Hahn

oder

5. » Stressmanagement im Weinberg – (wie) geht das wissenschaftlich? Hintergründe zum Umgang mit Trocken- und Froststress bei Reben«, mit Vinissima Astrid Forneck (Professorin für Wein- und Obstbau der Universität für Bodenkultur, Wien und Leiterin des berufsbegleitenden Universitätslehrgang Diplom-Önologie)

oder

6. »Kreaktiver Workshop: Netzwerken.«, mit Vinissima Maya Aprahamian (COM & MORE, grenzüberschreitende Übersetzungs-  und Kommunikations-Agentur)          

(Detailinfos findest Du jeweils in der >Druckversion< )

Die Anmeldung zu den Vorträgen erfolgt über ein separates Formular, dass Du geschickt bekommst, wenn Du Dich zum Netzwerktag angemeldet hast.

 

15:00 Uhr        2. SESSIONRUNDE »Von Vinissima für Vinissima«
Vorträge wie oben, d.h. sie werden noch einmal wiederholt und  Du kannst an einem anderen Vortrag teilnehmen. Die Anmeldung erfolgt ebenfalls über das o.g.  Formular, dass Du geschickt bekommst, wenn Du Dich zum Netzwerktag angemeldet hast.

16:00 Uhr        kleine Pause zum Austauschen und Kennenlernen

16:30 Uhr        Vortrag und Verkostung mit Hendrik Thoma:
                         »Alternative Weinstile - eine Nische wird erwachsen!«           

ca.18:30 Uhr   ENDE des Netzwerktages

 

Preis für den gesamten Tag:  80,- €  (Interessentin: 90,-€) all inclusive

Anmeldung: verbindlich über diese Seite unten rechts für den gesamten Tag. Achtung: für den Abend unbedingt separat anmelden >>HIER<<.

Anmeldeschluss: 5. Februar 2018

Stornokosten: Bei einer Absage nach dem 5. Februar 2018 fällt der volle Betrag als Stornokosten an, sofern keine Ersatzteilnehmerin gefunden wird.