Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Freitag, 24. Juni 2022 – Sonntag, 26. Juni 2022 | Freiburg/Baden
Netzwerk/Austausch

DAS JubiläumsWOCHENENDE Komplettpaket - Wir feiern 30 Jahre Vinissima

Liebe Vinissima, endlich ist es soweit.

Der Plan für unser Jubiläumswochenende vom 24.-26. Juni 2022 steht und wir freuen uns sehr, euch das Programm vorzustellen.

Los geht es am Freitag, 24. Juni um 16.30 Uhr mit einem Get together mit Apéro und einer Kleinigkeit zum Knabbern in der Alte Wache – Haus der badischen Weine bei Gründungsmitglied Alixe Winter in Freiburg auf dem Marktplatz.

Von 17-18.30 Uhr machen wir uns auf den Weg zu den „Höhepunkten der Altstadt“. Das beschauliche Städtchen Freiburg beheimatet rund 230.000 Menschen. Sie gilt als Universitätsstadt. Genuss ist hier ganz wichtig. Sie ist unsere badische Weinhauptstadt, ist vielfältig, grün und sportlich. Freiburg liegt idyllisch am Rande des Schwarzwaldes und des Oberrheingrabens. Wir freuen uns auf Deinen Besuch und die Tour durch Freiburg.

Nach der Stadtführung lassen wir den Abend gemeinsam im Biergarten der Brauerei Feierling ausklingen.

Das Abendessen in der Brauerei ist nicht im Preis enthalten. 

Freiburg ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen und die Altstadt verbindet ein gutes Straßenbahnnetz.

 

Samstag, 25. Juni 2022 Vormittagsprogramm
Treffpunkt 9.15 Uhr, Beginn 9.30 Uhr

Haus der Bauern (beim Weinbauinstitut Freiburg)
Merzhauser Straße 111
79100 Freiburg
(S-Bahnhaltestelle Peter-Thumb-Straße, Linie S3)

Im Haus der Bauern gestalten wir eine Gesprächsrunde um das Thema Piwis. Hierzu haben wir Gäste und Vinissimas eingeladen. Das Thema wird genau unter die Lupe genommen, nicht nur aus Sicht der WinzerInnen, die Vermarktung spielt eine ebenso große Rolle.

Um 10.30 Uhr gibt es eine kleine Kaffeepause mit Stärkung.

Um 11 Uhr gehen wir das kurze Stück zum Weinbauinstitut Freiburg. Hier gestalten wir zusammen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des  Weinbauinstituts ein 2-stündiges Programm. Lasst euch bei einem Rundgang durch die Weinberge Freiburgs, an der Rebenzüchtung des WBI vorbei, mit Abschluss in der Vinothek inspirieren. Wir erfahren woran die MitarbeiterInnen des Instituts arbeiten. Es geht auch hier um Nachhaltigkeit, z.B. mit dem Forschungsprojekt Schafe im Weinberg.  Es werden ökologische und ökonomische Grundlagen dazu erforscht. Die Frage stellt sich, ob der Herbizid- und Maschineneinsatz im Weinberg durch die tierischen Helfer zurückgefahren werden kann. Die Forschungsanstalt ist bekannt für die Pionierarbeit der Züchtung von Piwi´s. Mit diesem Thema beschäftigen wir uns nicht nur in der Gesprächsrunde zu Beginn. Selbstverständlich verkosten wir während des Rundgangs 3 Weine des Staatsweinguts Freiburg.

Das WBI wird seit Februar 2021 von unserer Interessentin Dr. Bettina Frank-Renz geleitet. Sie ist die erste Frau in dieser Position in Freiburg und wir freuen uns, dass wir Ihre Wirkungsstätte besuchen dürfen.

Auch wenn in Baden immer die Sonne scheint, bitten wir Dich wetterfeste Kleidung mitzunehmen. Ein Schirm schützt ja auch vor Sonne, nicht nur vor Regen.

Ende ca. 13.30 Uhr

 

Samstag, 25. Juni 2022 Abendprogramm

16.00 Uhr Abfahrt Reisebus ab Hauptbahnhof Freiburg (Schaber-Reisen) an den Kaiserstuhl oder individuelle Anreise. Bitte gib bei Deiner Anmeldung an, ob Du einen Platz im Bus haben möchtest.

16.30 Uhr Eintreffen zum Jubiläumsfest im

Weingut Freiherr von Gleichenstein
Eingang & Parkplatz Bruckmühlenstraße 35

79235 Vogtsburg-Oberrotweil im Kaiserstuhl.

Unsere Vinissima Christina von Gleichenstein empfängt uns zusammen mit ihrem Mann zu einem Glas Sekt. Danach führt uns Johannes von Gleichenstein durch den wunderschönen historischen Betrieb.

Um 17.30 Uhr treffen wir uns mit den Gründerinnen von Vinissima, die uns zu den Wurzeln unseres Netzwerkes führen. Sie erzählen uns wie alles begann. Dies ist eine spannende Zeitreise für viele von uns.

Anschließend genießen wir in Verkostungszonen die Vielfalt der badischen Weine und ein tolles Grillbuffet der Metzgerei Feißt aus Teningen. Für Vegetarierinnen gibt es kulinarische Alternativen. Für unserere Planung wäre es gut zu wissen, ob du Vegetarierin bist. Bitte gib auch dies bei Deiner Anmeldung an. Für ein Kuchenbuffet sorgen die Vinissimas aus Baden. Lass Dich überraschen.

Was natürlich unbedingt dabei sein muss: Musik!
Eine Liveband begleitet uns zum Abendessen, anschließend können wir endlich wieder zusammen feiern und tanzen! Auf den „Tanz auf dem Vulkan“ haben wir so lange gewartet, lasst uns endlich feiern – 30 + Jahre Vinissima!

Um 24.00 Uhr fährt uns der Reisebus wieder zurück nach Freiburg, bzw. kannst Du natürlich individuell abreisen, z. B. mit Taxi Schätzle, Tel: 07667 / 912 700.


Gemütlicher Ausklang am Sonntag, 26. Juni – Breisgau Tour

Treffpunkt um 10.15 Uhr Bahnhof Freiburg oder um 10.50 Uhr am Bahnhof in Buchholz. Der Treffpunkt ist mit ÖPNV zu erreichen. Genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben, da derzeit Schienenersatzverkehr ist. Die Anreise ist bitte individuell zu organisieren.

Die Breisgauer Vinissimas organisieren uns den Ausklang im wunderschönen Breisgau, am Rande des Schwarzwaldes gelegen.

Die gesamten Breisgauer Weinberge erstrecken sich auf rund 1600 ha zwischen Freiburg und Lahr an den Hängen des Schwarzwaldes. Zu den Hauptrebsorten gehören neben dem Spätburgunder auch Müller-Thurgau, Grauburgunder und Weißburgunder. Die Lagen erstrecken sich auf bis zu 500m Höhe. Das besondere Mikroklima dieser Region verleiht den Weinen eine wunderbare Finesse und Frische. Verkoste mit uns diese feingliedrigen und dennoch kraftvollen Gewächse und erkunde die vielfältige Hügelregion des Breisgaus.

Wir erleben die Region bei einer kleinen Wanderung durch die Lage Sonnhalde in Buchholz. Anschließend verkosten wir beim Weingut Moosmann Vinissima-Weine.

Für einen Imbiss ist gesorgt.

 

Der Komplettpreis für das JubiläumsWOCHENENDE beträgt für
Mitglieder 165,00 € und für Interessentinnen 175,00 €.

Anmeldung bis: 17.6.2022 über die Homepage
Storno kostenfrei möglich bis: 17.6.2022

Bei Fragen wendet Euch gerne per Mail Corinna Sauerburger, corinna@vinissima-ev.de
 

Und bitte denkt daran: Don't drink and drive!

Wir unterstützen die Initiative Wine in Moderation (WiM).

 

zurück zur Übersicht

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen