Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Mittwoch, 23. Oktober 2019 | Zellertal / Pfalz
Fortbildung Basis

»Das (Zeller-)Tal ruft...!« - Inlandsexkursion

Es war einmal ein kleines verträumtes Tal ganz im Norden der Pfalz, das jenseits der pulsierenden Weinwirtschafts-Dynamik, gemächlich seinen Schritt hielt. Fast wurde es ein bisschen vergessen, bis sich plötzlich alle die Augen rieben und staunten…                      

Durch die Klimaerwärmung wurde das Terroir dieses Tales immer interessanter, die Weingüter stellten sich qualitativ immer besser auf, alte Dornröschenschlösschen wurden zu Eventlocations, neue Ausflugs- und Urlaubsdomizile wurden finanziert, gemeinsame Aktionen aller Weingüter lockten plötzlich Weinfreaks von nah und fern….

Was war passiert?
Das, liebe Vinissima ist superspannend und wir laden Dich ein, gemeinsam das Geheimnis des Zellertals zu ergründen!

Da die Vinissima aus Rheinhessen und Pfalz die gleiche Idee hatten, haben wir die Entdeckungstour gemeinsam organisiert.  
>Hier< findest Du das Programm für diese Tagesexkursion am Mittwoch, den 23.Oktober 2019.

Wir würden uns freuen, damit Euren Nerv getroffen zu haben und sehen vielen Anmeldungen zu dieser ganz besonderen Veranstaltung entgegen.

Wir grüßen Euch herzlich und wünschen den Winzerinnen unter den Vinissima eine gute Lese,

die Regionalsprecherinnen Rheinhessens und der Pfalz:
Uta Mück-Thörle, Simone Göller, Stefanie Herbst, Yvonne Libelli

und das Orga-Team: Sarah Janson, Ulrike Wechsler-Engel, Christine Bernhard, Doris Mäurer

Datum: 23. Oktober 2019
Zeit: Get together: 9.15 Uhr; Beginn: 9.30 Uhr

Veranstaltungsort:
Start-Treffpunkt für alle!
Weingut Janson-Bernhard 
Hauptstr. 5, 67308 Zellertal-Harxheim 
(T: 06355-1781, www.jansonbernhard.de)

Abschluss-Treffpunkt für alle: 
Weingut Bremer um 17 Uhr   
Brückenstr. 2, 67308 Zellertal  
(06355/8639166, www.weingutbremer.de)             
Gegen 19 Uhr: Einkehr und Abendessen 
in Bremer's Weinbar (Selbstzahler)

Kosten:
30 € Vinissima / 33 € Interessentin
inkl. kleinem Mittagsbüffet, Vespertüte bzw. Kaffeepause, allen Weinproben und Gastgeschenken.

Das genaue Programm und den Inhalt der Module findet Ihr >hier<.
 

Bitte bei der Anmeldung im Kommentarfeld angeben:

  1. Für welches Modul Du Dich entschieden hast.
  2. Kannst Du eine Mitfahrgelegenheit anbieten und wenn ja, wie viele Plätze.
  3. Bist Du beim Abendessen in der Vinothek Bremer mit dabei.

Anmeldeschluss: 16. Oktober 2019

Stornogebühren: Bei Absage nach dem 16. Oktober 2019 fällt der volle Betrag als Stornokosten an, wenn keine Ersatzteilnehmerin gefunden wird.

Denkt daran: Don't drink and drive!
Wir unterstützen die Initiative Wine in Moderation (WIM).

 

Hier kannst Du den Termin direkt in Deinen digitalen Kalender einfügen:

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen