Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Sonntag, 04. November 2018 | Stuttgart / Intervitis, Messegelände
Fortbildung Premium

«Edle Tropfen für Vinissima»: In 12 Weinen um die Welt

Wie jedes Jahr finden die Edlen Tropfen für Vinissima am ersten Sonntag im November statt. Da dieser Termin in diesem Jahr zusammen mit der Intervitis in Stuttgart und dem Kongress des Deutschen Weinbauverbandes fällt, liegt nichts näher, als die Verkostung in unmittelbarer Nähe durchzuführen. So können die Teilnehmerinnen beides wunderbar verbinden.

Die Verkostung:
In 12 Weinen um die Welt oder auch: Große Namen und heiße Geheimtipps – auf jeden Fall alles außer gewöhnlich!
Manche nennen sie Klassiker, andere bezeichnen sie als Kultweine … Was macht einen Wein außergewöhnlich? Ist es die geringe verfügbare Menge? Ist es der Name des Winzers oder des Anbaugebiets? Ist es der Preis? Sind es die Bewertungen? Oder ist es doch allein die Qualität?

Mach Dir einfach selbst ein Bild, indem Du diese zwölf edlen Tropfen von herausragenden Winzerinnen und Winzern aus den wichtigsten Weinländern der Welt mit uns zusammen fachlich verkostest. Klar sind große Namen dabei, aber auch einige Geheimtipps, die definitiv das Zeug zum zukünftigen Kultwein haben.

Die Referentinnen
sind erfahrene Fachfrauen aus unseren Vinissima-Reihen:

Ulrike Kalt
Ich bin Inhaberin des »Jacques' Weindepot« in Reutlingen und führe dies nun seit über 12 Jahren mit großem Engagement. Im Jahr 2014 habe ich das WSET Diploma erfolgreich abgeschlossen.
Mitglied bei Vinissima bin ich seit 2011 und bin immer wieder fasziniert, wie sich mein Netzwerk seither in der Weinwelt entwickelt hat und wie viele tolle Frauen ich durch Vinissima kennengelernt habe. Wein ist und bleibt für mich die schönste Nebensache der Welt und dass ich damit auch noch meinen Lebnsunterhalt verdienen kann ist einfach wunderbar!

Christina Schillinger
2005 nutzte ich eine berufliche Veränderung dazu, mich ganz meinem Lieblingsthema Wein zuzuwenden. Ich habe mich durch verschiedene Fortbildungen an der Deutschen Wein- und Sommelierschule auf die IHK-Prüfungen zur Weinfachberaterin und zur geprüften Sommelière vorbereitet. Zunächst betrieb ich für einige Jahre einen Weinhandel mit rund fünfhundert verschiedenen Weinen aus der ganzen Welt. Seit 2009 konzentriere ich mich ganz auf die Konzeption und Durchführung von Weinseminaren als selbständige Unternehmerin.

Ort: Messe Stuttgart, Verwaltungsgebäude LMS, Raum: Stuttgart (Anfahrtsplan)

Uhrzeit: ab 11 Uhr Eintreffen, Probe von 11:30 – 14:00 Uhr, anschließend Mittagessen, voraussichtliches Ende 15 Uhr

Kosten:  120,- € (Interessentinnen zahhlen 135,- €) inkl. Mittagessen im Anschluss und Getränke

Wichtiger Hinweis: Bitte daran denken, im Vorfeld auf Parfüm, Eau de Toilette oder Ähnliches unbedingt zu verzichten! Und kommt mit einer guten Unterlage im Magen nach Stuttgart, denn während der Verkostung gibt es natürlich nichts zu essen. Das Mittagessen wird erst im Anschluss um 14 Uhr sein.

Verbindliche Anmeldung: über diese Seite unten rechts, Du erhältst dann automatisch die Rechnung

Anmeldeschluss: 12. Oktober 2018

Stornokosten: Bei einer Absage nach dem 12. Oktober 2018 fällt der volle Betrag als Stornokosten an, sofern keine Ersatzteilnehmerin gefunden wird.

 

Und denkt daran: Don't drink and drive!

Wir unterstützen die Initiative Wine in Moderation (WIM).

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen