Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Mittwoch, 08. Dezember 2021 | online via zoom
Fortbildung Basis

Grosses Paket | Drei Engel für Weinqualität in Spanien - Finca Anfora - Webinar und Verkostung mit Sabine Ernest-Hahn und Natalie Lumpp

Freut Euch auf ein kurzweiliges Webinar über die Region, die Weine, die Frauen und die Zusammenarbeit.

Organisiert von Vinissima Sabine Ernest-Hahn, zusammen mit Vinissima Natalie Lumpp.

Sie führen Euch zur Finca Anfora in Spaniens Süden nach Andalusien.  Das Kleinod liegt in den Bergen von Almeria in der Weinbauregion Ribera del Andarax auf 750 m Höhe. Dort herrschen ideale Bedingungen für anspruchsvolle mineralische Rotweine. Typische spanische Rebsorten wie Monastrell und Garnacha werden mit internationalen Rebsorten wie Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon ergänzt. Von Anfang an wurde biologisch bearbeitet.

Weine und Schokolade im Paket:

je eine 750 ml Flasche

„Butcher’s Spiced“ – Bio-Winzerglühwein ungesüßt - Weihnachten naht

„Butschers Pride“ – die Einstiegsdroge, ideal zum Tomahawk Steak oder Entrecôte

„Butchers Darling“ – der Liebling mit dem Metzger auf dem Etikett

„Fruit Noir“ – FINCA ANFORA dark Chocolate von der Schokoladenmanufaktur Schell 50 g

Datum und Uhrzeit: 8. Dezember 2021, Beginn: 19.30 Uhr - Ende: ca. 21.30 Uhr

Veranstaltungsort: Online auf Zoom. Der Link wird spätestens eine Woche vorher per E-Mail von Sabine zugeschickt.

Preis: 45,00 € pro Person ( inklusive drei Flaschen 0,75l, 50 gr. Schokolade und Versand innerhalb Deutschlands) / Interessentin: 50,00 €

Anmeldung: über diese Seite hier, lade gerne auch eine potentielle Interessentin ein, dazu logge dich zuerst ein.

Anmeldeschluss: Donnerstag, 2. Dezember 2021

Stornokosten: Bei einer Absage nach dem 29. November 2021 fällt der volle Betrag als Stornokosten an, wenn keine Ersatzteilnehmerin genannt werden kann.

Seid dabei und lernt Verica und Géraldine kennen. Sie sprechen von den Herausforderungen und Chancen als Weinmacherinnen im Süden Spaniens und zeigen uns die Besonderheiten ihrer Region.

Verica Wissel leitet das 1997 gegründete Weingut seit Beginn und hält das Zepter fest in der Hand. Die gebürtige Kroatin spricht nicht nur akzentfrei Spanisch, Deutsch und Englisch – Sie versteht das Weingut attraktiv und liebevoll zu gestalten. Nichts entgeht ihrem aufmerksamen Blick.

Eine perfekte Ergänzung hat sie in der argentinischen Kellermeisterin Géraldine Riis. Obwohl sie noch relativ jung ist, verfügt sie über einen großen Erfahrungsschatz. Die hübsche, schlanke Frau trifft in ihrem Metier die Entscheidungen. Sie zeigt den spanischen Arbeitern im Rebberg, wie im Keller, wie richtig große Weine gemacht werden!

Seit zwei Jahren agieren sie zu dritt. Dazugestoßen ist Vinissima Natalie Lumpp. Sie begleitet die Neuausrichtung in vielen Bereichen. Zusammen haben sie die exklusive Weinserie „Butcher‘s“ geschaffen. Nicht nur die Eti­ket­ten sind ein ech­ter Hin­gu­cker – es sind hochwertige Cuvées, die vor allem zu besonderem Fleisch hervorragend passen.

Und bitte denkt daran: Don't drink and drive!

Wir unterstützen die Initiative Wine in Moderation (WiM).

 

zurück zur Übersicht

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen