Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Freitag, 15. Februar 2019 | Neustadt / Pfalz
Netzwerk/Austausch

Die Pfalz und ihre Schätze - Auftaktveranstaltung zum Netzwerkwochenende

Die Auftaktveranstaltung zum Netzwerkwochenende 2019 steht ganz im Zeichen der Pfalz.

Für diejenigen die früher anreisen haben wir noch 2 Stationen als »Vorprogramm« vorbereitet:

1.) Um 14:00 Uhr bietet Vinissima Barbara Fröhlich-Zeller eine historische Altstadtführung durch Neustadt an
Treffpunkt: auf dem Bahnhofvorplatz (Bahnhofstraße)
Parkplätze findest Du hinter der Post (Tagesticket nur 2,-€) oder am Bahnhof
Bitte bei der Anmeldung im Kommentarfeld eintragen, ob Du zur Stadtführung kommst!

2.) Um 17:00 Uhr finden parallel 2 Betriebsbesichtigungen mit Weinprobe statt:
Weingut Frank John - Das Hirschhorner Weinkontor (ACHTUNG: ausgebucht!!!)
Treffpunkt am Restaurant »Tafel & Wein«,  Deidesheimer Str. 12, NW-Königsbach. Von dort aus gehen wir zum Weingut von Vinissima Gerlinde John. Dieser Teil ist ausgebucht.
Weingut Weegmüller (Alternativprogramm aufgrund der großen Nachfrage)
Wir treffen uns bei Vinissima Steffi und Gaby  (Mandelring 23, 67433 Neustadt-Haardt) und fahren anschließend von dort mit dem öffentlichen Bus zum Abendprogramm.

Abendprogramm:
Um 19.00 Uhr sind wir dann alle im Restaurant »Tafel & Wein«. Dort gibt es nach einem Sektempfang mit musikalischer Umrahmung ein 3-Gänge-Dinner mit Pfälzer Einschlag begleitet mit Weinen entlang der Dt. Weinstraße und dies ist durchaus im wörtlichen Sinne zu verstehen.
Über das Programm wollen wir aber noch nicht zu viel verraten; nur so viel: es wird unterhaltsam, kurzweilig, lustig und auch ein bisschen lehrreich
Wir freuen uns auf Euch!


Adresse: Restaurant »Tafel & Wein«,  Deidesheimer Str. 12, NW-Königsbach

Beginn: 19:00 Uhr  (wer an einem der Vorprogramme teilnehmen möchte, entsprechen früher, s.o.)                     

Preis: 55,- €  (Interessentin: 60,-€), all inclusive

Anmeldung: verbindlich über diese Seite unten rechts. Bitte im Kommentarfeld als Stichwort vermerken, ob Du bei der *Stadtführung* dabei sein willst.

Anmeldeschluss: 31. Januar 2019 bzw. wenn die maximale Teilnehmerzahl von 100 Personen erreicht ist. ACHTUNG: Es sind nur noch wenige Plätze frei!!

Stornokosten: Bei einer Absage nach dem 31. Januar 2019 fällt der volle Betrag als Stornokosten an, sofern keine Ersatzteilnehmerin gefunden wird.

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen