Direkt zum Inhalt springen

Alle Termine

Dienstag, 11. Februar 2020 | Eltville/Rheingau
Fortbildung Basis

Das alte/neue Weinbauland Armenien - eine Entdeckungsreise

erstellt von: Gabriele Lang.

Die Wiege des Weinbaus liegt im Kaukasus. Ob nun in Armenien, Georgien oder im Iran dürfte heute schwer zu klären sein. Aber über 6000 Jahre ist es wohl schon her, dass in der Region die Früchte von Vitis Vinifera zu Wein verarbeitet wurden.

Beispielhaft an Armenien wollen wir feststellen wie sich die Weine der Region in der heutigen Zeit präsentieren.

Entdecke mit uns das alte/neue Weinbauland Armenien unter der fachkundigen Anleitung  von Vinissima Interessentin Lilia Khachatryan.

Bitte beachten: Die Teilnehmerinnenzahl ist auf 20 begrenzt! Diese ist erreicht, wenn der Anmelde-Link hier unten rechts nicht mehr zu sehen ist. Es gibt dann eine Nachrückliste. Bitte schreibe in diesem Fall an rheingau@vinissima-ev.de .

Ort:                       Villa G. v. Mumm, Josef-Hölzer-Straße 4, 65343 Eltville

Zeit:                      11. Februar, 19.00 Uhr

Kostenbeitrag:     25 €, enthält Weinprobe und Imbiss mit Getränken. Vor Ort zu bezahlen.

 

 

 

 

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen