Direkt zum Inhalt springen

Aktuell

14.02.2018 News, Startseite

Gabriele Brendel bleibt Frankens Regionalsprecherin

Dr. Gabriele Brendel (l.) und Helga Giegerich (r.) wurden als Sprecherinnen der fränkischen Regionalgruppe gewählt. Foto: Vinissima – Frauen und Wein e.V.

Beim Treffen der Regionalgruppe Franken in Würzburg-Heidingsfeld wurde Dr. Gabriele Brendel aus Eibelstadt (Lkr. Würzburg) für weitere zwei Jahre als Sprecherin gewählt. Als Stellvertreterin steht ihr Helga Giegerich vom Weingut Giegerich aus Großwallstadt (Lkr. Miltenberg) zur Seite.

„Ich freue mich sehr über die Wiederwahl und darüber, dass ich jetzt erstmals auch eine Stellvertreterin an meiner Seite habe. Unsere Mitgliederzahl in Franken nimmt langsam, aber stetig zu. Es ist schön zu sehen, dass gerade junge Frauen großes Interesse an Vinissima haben. Gerade erst ist Julia Glaser vom Weingut Glaser-Himmelstoss (Nordheim/Dettelbach) bei uns aufgenommen worden“, berichtet die fränkische Regionalsprecherin.

Gabriele Brendel wohnt in Eibelstadt und ist seit 30 Jahren in der Rebschule Steinmann (Sommerhausen) mit Aufgaben im Bereich Rebenzüchtung und Rebenvermehrung betraut. Gleichzeitig ist sie als Dozentin für Wein- und Genusskultur in vielfältiger Funktion tätig und hat sich als Fachautorin überregional einen Namen gemacht. Seit 2006 ist die studierte Diplom Agraringenieurin Mitglied bei „Vinissima – Frauen und Wein e.V.“ und hat das Amt der Regionalsprecherin seit 2010 inne.

Wir gratulieren den beiden ganz herzlich und wünschen eine tolle Zeit als Regionalsprecherinnen-Team!

 

Mitglied werden

Sie sind professionell im Wein tätig und möchten sich in unserem Verein/Netzwerk engagieren?
Weiterlesen >

Wir unterstützen